Skip to main content

uks-material.de

unkonzentrierte-schueler.de

Startseite
Das neue Material
Eltern
Lehrer
Nachhilfe/Therapeuten
Infos und Schreibschrift
Kostenlose Übungsblätter
Drucksachen
... in Schreibschrift
... in Druckschrift
... Rechnen/Mathe
Verlagsprodukte
Kontakt/Impressum
Tipps
Buchstabenkunst
                
 Liebe Eltern,        
von allen Betroffenen beim Thema Schulleistungen wird es sicherlich Ihnen die größten Sorgen bereiten, wenn Ihr Kind nicht das geforderte Pensum schafft, weil es sich so schlecht konzentrieren kann. Das kann schon schlaflose Nächte verursachen.
Aber bitte lassen Sie sich nicht davon entmutigen, wenn Ihr Kind in der Grundschule (noch) nicht im oberen Drittel "mitschwimmt". Auch sogenannte Problemkinder haben oft ganz erstaunliche Entwicklungen durchlaufen und manchmal sind sie später sogar erfolgreicher geworden als ihre scheinbar problemlosen Mitschüler.
Doch die gegenwärtigen Schwierigkeiten müssen ja nun erst einmal bewältigt werden. Und davon können Sie sicher ein Lied singen: Je mehr Lerninhalte in der Schule auftauchen, desto mehr Probleme hat Ihr Kind, sie auch im Gedächtnis zu behalten und den Schulalltag halbwegs ohne Chaos zu regeln, stimmt's? Die Hausaufgabenbegleitung wird immer mühsamer. Stress und Streit nehmen mit jeder Klassenstufe zu. 
Vielleicht hilft es Ihnen ein wenig, das "ganz andere" Lernverhalten Ihres Kindes zu verstehen, wenn Sie das Gedächtnis Ihres Kindes mit einem Schrank vergleichen - der keine Fächer hat ... Mehr Interesse am Thema? Dann können Sie sich hier ausführliche Präsentationen dazu anschauen.
Bitte ein wenig Geduld beim Herunterladen - die vielen Bilder brauchen Zeit! Klicken Sie bitte jeweils auf das kleine Bild in der linken Spalte, um den Download zu aktivieren. Die einzelnen Folien lassen sich dann am besten mit den Pfeiltasten aufrufen: nach rechts = vorwärts.
 Ein Schrank ohne Fächer 

1. Teil: Gestern noch gewusst - heute schon wieder vergessen; welche Faktoren verhindern die Ordnung im "Gedächtnisschrank"?  ...

 Vom Chaos zur
Ordnung 

2. Teil: Vom Umgang mit Störfaktoren wie Unterhaltungselektronik, Unordnung und Terminstress ...

 Langstrecken-
läufer 

3. Teil: Arbeitsverhalten wichtiger als Begabung? - Maßnahmen, die die Langzeitmotivation erhalten ... 

Schauen Sie selbst, welche Erfahrungen andere Eltern und vor allem deren Kinder schon mit UKS-Materialien gemacht haben. Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Kundenkommentaren - für die ich mich bei allen Beteiligten im Übrigen auch noch einmal herzlich bedanke.

Zum Druckschriftkurs:

 

 

 

Zum Schreibschrift-Buchstabentraining:

 

 

 

 

Was für eine nette Formulierung!

 

 

Zum Schreibschrift-Wörtertraining:

 

 

 

 

Danke für den Hinweis und sorry! Wird demnächst verbessert, aber infolge eines neuen Schreibschriften-Programms geht es nicht so schnell.

 

Zu den Schreibschrift-Lernwörterexten:

 

 

 

 

Zu den Schreibschrift-Fortsetzungstexten:

 

 

Zum Rechentraining im Zahlenraum unter 10:

 

 

 

Zum Zahlen-Schreibtraining:

 

 

Zum Rechentraining Zehnerübergang: